Wo findet die Ausbildung statt?

Sitz der Schule ist Gießen, nördlich von Frankfurt am Main.

Hier, in der Mitte Deutsch­lands, liegt in einem Stadtteil von Gießen die Schule für Mütter­pflege und FamilienLotSinn®en. Ein denkmal­ge­schütztes Fachwer­k­en­semble beher­bergt die Räume der Schule und schafft einen geschützten Raum, in dem die Schüle­rinnen ihre theore­tische Ausbildung in Ruhe durch­laufen können.

Die Schule liegt am Ortsrand von Rödgen, einem einge­mein­deten Stadtteil Gießens. Sie ist verkehrs­günstig gelegen und gut sowohl mit öffent­lichen Verkehrs­mitteln (Bundesbahn und Stadt­bus­linie 1) als auch mit dem eigenen Fahrzeug zu erreichen – die Autobahnen A 5 und A 45 laufen direkt an Gießen vorbei.